DER RATGEBER FÜR DICH UND DEIN AUTO

DO IT YOURSELF UND BEHALTE DEIN GELD !

Ein Auto kostet ca. 6.249€ pro Jahr

Allein der Besitz eines Autos ist teuer:
über 6.200€ pro Jahr!

Durchschnittlich betragen die Unterhaltskosten für einen Mittelklassewagen im deutschsprachigen Raum

laut aktuellen Statistiken ca. 6.249 € im Jahr.

Die Anschaffungskosten und die unvorhersehbaren Werkstattbesuche sind hier nicht mit eingerechnet.

Einsparungen durch DIY

Deshalb: DIY!

Damit dein Jahreseinkommen so wenig wie möglich von deinem Auto mitbekommt, 

helfen wir dir mit unserem DIY-Content deine Projekte selbst zu verwirklichen!

 

Natürlich ersetzt du dadurch keine professionelle Werkstatt. 

Trotzdem versuchen wir dir soviel wie möglich zu zeigen, damit du dein Auto selber reparieren und anpassen kannst. 

Was du schließlich selber machen willst und was in einer Fachwerkstatt, bleibt dir überlassen!


Unser Ziel ist es, dir einen Blick hinter die Werkstätten-Tür zu gewähren, um dir diese Entscheidung zu erleichtern.

Nur du kannst dich um dein Auto kümmern

Seien wir uns ehrlich...

Neben den finanziellen Aspekten ist es Tatsache, dass nur DU dich um dein Auto langfristig kümmern kannst.

Dein Auto bedeutet nur dir etwas. 

 

Den Autowerkstätten dient es eher als Bankomat.

 

Sorgfalt und Präzision können an einem schlechten Tag unbedeutend werden -> Routine.

Du achtest jedoch auf jedes Detail an deinem Auto und versuchst ja nichts falsch zu machen. 

Dein Auto, dein Geld, dein Schweiß und Fleiß! 

DIE NEUESTEN BEITRÄGE

In dieser Anleitung zeigen wir dir, wie du mit der Software VCDS eine neue Autobatterie anlernen kannst. Das Auto in

Lange Warteschlangen bei den Verkaufsstationen von Vignetten sind (vor allem in Saisonzeiten) schon Standard geworden. Das lästige Abkratzen der abgelaufenen

Du hast dein Wunschauto billiger im Ausland gefunden?Wörter wie Zoll, NOVA und Steuern schrecken die meisten Leute vom Auto-Import ab.

    Nach oben scrollen